Aktuelle Broschüre von EnergieSchweiz zur Biomasse

Eingetragen bei: News | 0

Aktuelle Publikation von EnergieSchweiz zum Thema Biomasse. Aus dem Vorwort von Daniel Büchel, Vizedirektor des Bundesamtes für Energie (BFE) und Leiter des Programms EnergieSchweiz

Unter Erneuerbarer Energie gilt Biomasse als der Alleskönner: Mit ihr ist die Produktion von Strom, Wärme und Treibstoff möglich. Die Wärme, die bei der Stromproduktion aus Biogas anfällt, lässt sich für die Beheizung von Prozessen oder ganzen Gebäuden nutzen. Biogas kann aber auch zu Biomethan aufbereitet und ins Erdgasnetz eingespeist werden; Ortsunabhängig steht es dann als Stromlieferant, Heizenergie oder Treibstoff für Erdgasautos zur Verfügung. Weil Energie aus Biomasse so flexibel ist, kann sie dort eingesetzt werden, wo der Gesamtwirkungsgrad am höchsten ist.

Trotz dieser vielen Mehrwerte wird immer noch zu wenig aus Biomasse gemacht. tragen auch sie dazu bei, dass mehr Energie aus Biomasse gewonnen wird! In dieser Broschüre zeigen wir Ihnen auf, weshalb sich Ihr Einsatz lohnt und wo er besonders gefragt ist. Treten sie ein in die gute Stube von Familie Meier. Dort landen organische Haushaltsabfälle nicht nur im grünen «Kübeli», sondern auch in der Heizung. Besuchen sie Monsieur Millo und Monsieur Zeller, die mit ihrer Biogasanlage das Klima schützen, Stoffkreisläufe schliessen und zusätzliche Erträge erwirtschaften. und machen sie sich ein Bild über die unabhängige Energieregion im Schwyzer Talkessel, welche die Agro Energie Schwyz AG ins leben gerufen hat.

Zur Publikation