Wichtige Anpassungen in der Energieverordnung per 1.1.17

Eingetragen bei: News | 0

Im Rahmen einer vorgezogenen Revision hat der Bundesrat die Energieverordnung teilrevidiert. Die Änderungen, die vom Bundesrat im Rahmen dieser Revision beschlossen wurden, betreffen allgemeine Vollzugsfragen, Präzisierungen zur KEV sowie Anpassungen der Stromversorgungsverordnung.

Zur vorliegenden Revision wurde vom 9. Mai bis 26. August 2016 eine Vernehmlassung durchgeführt. Die Mehrheit der insgesamt 80 eingegangenen Stellungnahmen begrüsst die Anpassungen. Teilweise kritisiert wurden die Überprüfung der Gestehungskosten und die Anpassung der Vergütungssätze. Die Ergebnisse der Vernehmlassung werden in einem Bericht publiziert. Ökostrom Schweiz hat ebenfalls eine Stellungnahme eingereicht. Die wesentlichen Anliegen wurden in der Revision berücksichtigt.

Zu den offiziellen Informationen des Bundes

Zur revidierten Fassung der Energieverordnung