Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Tage der offenen Türe auf dem Holzhof

07. September 2019, 10:00 - 08. September 2019, 16:00

Anfang August ist die neu ausgebaute landwirtschaftliche Biogasanlage in Betrieb gegangen. Damit ist auf dem Holzhof in Bissegg, der vor 20 Jahren zu den Pionieren gehörte mit dieser Einrichtung, eine moderne Energieproduktionsstätte entstanden. Unter Einbezug des Kreislaufsystems mit der betriebseigenen Käserei, der Schweinemast/-zucht, der Milch- und Futterproduktion leistet sie einen beachtlichen Beitrag an den Klimaschutz.

Die Erneuerung der Biogasanlage auf dem Holzhof in Bissegg TG ermöglicht eine Effizienzsteigerung der Substratnutzung und einer Erhöhung der Stromproduktion von über 100%, sowie einer zusätzlichen Reduktion des CO2-Ausstosses um mehr als die Hälfte. Damit reduziert der Holzhof im Jahr mehr als 1000 t CO2. Die Stromproduktion reicht für 1500 Haushalte und die Abwärme wird auf dem Betrieb verwendet und so kommt der Betrieb ohne  fossile Brennstoffe aus.

Eröffnung der erneuerten Biogasanlage

Detail-Programm:

Sa, 7. September, 10.00-18.00 Uhr, Fachtag

14.30 – 14.50 Uhr Josef Gemperle, Energiepolitiker, Landwirt und Kantonsrat
Konsequenzen des Klimawandels

14.50 – 15.10 Uhr Markus Hausammann, Präsident VTL, Nationalrat
Landwirtschaft und Klimaschutz

15.10 – 15.30 Uhr Stefan Mutzner, Ökostrom Schweiz:
Klimaschutz-Leistung der Biogasanlagen

Ganzer Tag Rundgang mit Stationen zur Funktionsweise der Biogasanlage.

Festwirtschaft.

So, 8. September, 10.00-16.00 Uhr, Familientag

14.00 – 14.10 Uhr Thomas Ochs, Gemeindepräsident Amlikon-Bissegg, Leiter EW
Grusswort

14.10 – 14.30 Uhr Martin Schröcker, FlecoPower
Wie kann eine Biogasanlage mithelfen, das Stromnetz stabil zu halten?

14.30 – 14.50 Uhr Jann Kessler, Ostschweizer Klimajugend
Was wurde im Klimaschutz verpasst, dass die Jugend jetzt aufsteht?

14.50 – 15.00 Uhr Daniel Vetterli, Landwirt und Energieproduzent, Kantonsrat
Die Landwirtschaft geht vorwärts

Ganzer Tag Rundgang mit Stationen zur Funktionsweise der Biogasanlage.

Festwirtschaft und Kinder-Attraktionen.

 

Anfahrt:

Ab Bahnhof Frauenfeld mit dem Bus 838 Rt. Weinfelden bis zur Station Griesenberg, Vogelsang – dann über Weiherstrasse und Hüttlingerstrasse zu Fuss (ca. 15 min)

Mit dem Auto Ausfahrt Frauenfeld Ost, weiter Richtung Weinfelden. Gut beschriftet. Parkplätze sind vorhanden.

Details

Beginn:
07. September 2019, 10:00
Ende:
08. September 2019, 16:00
Website:
www.holzhof.ch

Veranstalter

Ökostrom Schweiz
Telefon:
056 444 24 90
E-Mail:
info@oekostromschweiz.ch
Website:
www.oekostromschweiz.ch

Veranstaltungsort

Holzhof
Hüttlingerstrasse 22
Amlikon Bissegg, Thurgau 8514 Schweiz

© 2020 Genossenschaft Ökostrom Schweiz | Technoparkstrasse 2 | 8406 Winterthur | 056 444 24 96