Mai
29
Di
Biomasse Suisse Erfahrungsaustausch: « Die landwirtschaftliche Biogasaufbereitung zu Biomethan ist auf dem Weg »
Mai 29 um 13:00 – 18:30

 

Biomasse Suisse lädt Sie herzlich ein zum Erfahrungsautausch:

« Die landwirtschaftliche Biogasaufbereitung zu Biomethan ist auf dem Weg »

 

Am halbtägigen Erfahrungsaustausch lernen Sie Technologien auf dem Markt für die Biogasaufbereitung kennen. Sie werden auch die Gelegenheit haben, sich über die neue Technologie „Power-to-Gas“ zu informieren.

Die Schwerpunkte des Workshops sind folgende :

  • Technische Aspekte und technologische Möglichkeiten zur Produktion von Biomethan
  • Aufbereitung von Biogas zu Biomethan : Anbieter von Technologien
  • Power-to-Gas

Nach den Referaten werden wir uns nach Andelnans ins benachbarte Frankfreich begeben, um die Biogasaufbereitungsanlage von Herrn David Peterschmitt der Firma SCEA Longchamps zu besichtigen. Diese Anlage speist Biomethan ins Erdgasnetz ein. Ein Teil des Biomethans wird auch als Treibstoff für landwirtschaftliche Fahrzeuge genutzt.

Ziel: Kennenlernen von technischen Aspekten und Technologien, um Biomethan zu produzieren und sich über «Power-to-Gas» zu informieren

 

Anmeldung: bis zum 15. Mai 2018 per E-Mail an info@biomassesuisse.ch oder Fax an 021 869 01 70.

 

Detailliertes Programm: Einladung_ERFA_Biomethan_P2G